Startup MVP Agile Entwicklung

Viele Online-Startups, glauben dass sie nur das komplette, voll funktionsfähige Produkt veröffentlichen sollten. Das kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, während sich die Situation auf dem Markt ändern kann. MVP und agile Entwicklung sind die Lösung.

JETZT ANFRAGEN

Startup MVP Agile Softwareentwicklung: Was ist ein MVP?

Das Minimum Viable Product (MVP) ist eine funktionierende Version einer Anwendung, die die Kernfunktionalität enthält - nur die Funktionen, die den zum gewählten Geschäftsmodell passenden Benutzerfluss bieten. 

Es ermöglicht Ihnen letztendlich, das relevante reale Benutzerfeedback zu erhalten und die Aufmerksamkeit der Investoren zu gewinnen sowie die Realisierbarkeit aller anderen Funktionen zu entdecken, die für die weitere Implementierung geplant sind.

Im Grunde ist Ihre Idee eine Hypothese, die sorgfältig getestet und überprüft werden sollte. Um das zu tun, müssen Sie:

Startup Idee gekonnt umsetzen mittels eines Software Prototypen

Wenn Sie zum Beispiel an einer Buchungs-App für Hotels arbeiten, sollte das MVP nur die grundlegenden Funktionen haben - Auswahl und Buchung eines Hotelzimmers. Im weiteren Verlauf kann die App mit allen "Extras", wie Online-Zahlungssystemen, Autovermietungsmöglichkeiten usw. ergänzt werden.

Zusammengefasst: MVP ist kein unfertiges Produkt, sondern eine fertige App, die die Essenz der Idee umsetzt und wenig Zeit für die Agile Entwicklung benötigt. Mit MVP können Sie die Entwicklungszeit verkürzen, da Sie aufgrund des realen Feedbacks von Nutzern erfahren können, welche App-Ideen am nützlichsten wären.

MVP agile Softwareentwicklung als Basis für ein erfolgreiches Startup

Der Start eines jeden Unternehmens ist mit Risiken behaftet, besonders wenn es sich um ein Lean Startup handelt. Gleich zu Beginn müssen Sie scharf geschnittene Kriterien für Erfolg und Misserfolg festlegen und konsequent auf den Triumph zusteuern.

Es mag scheinen, dass alles klar ist, aber die Zeit ist gegen die Entwickler. Die Dinge ändern sich schnell: Technologien, Tools, Markt und Projektanforderungen. Die Erstellung des Minimum Viable Product ermöglicht es, Ergebnisse zu erhalten und zu korrigieren und dabei die sich ändernden Bedingungen zu berücksichtigen.

Agile Softwareentwicklung als Bestandteil beim Entwurf eines MVP für ein Startup

Anforderungen an ein Minimum Viable Product

Die wichtigste Voraussetzung für MVP ist, dass die Grundidee selbst einen Wert tragen muss. Wenn das Projekt nicht fertig und für den Kunden nutzlos ist, wird sich niemand für eine komplexe Architektur, hervorragende Produktivität oder umfangreiche Funktionen interessieren. Sie müssen die nützlichsten Funktionen kostengünstig und schnell implementieren.

Deshalb ist neben der ausreichenden, nützlichen Funktionalität und Oberfläche auch eine effiziente Produktmarketing-Strategie entscheidend. Jedes Software-Produkt ist nichts wert ohne eine interessante Zielgruppe von Anwendern.

Je nach Projekt kann es unterschiedliche Kriterien für den Erfolg eines MVP geben. Das kann sein:

  • Anzahl der in den ersten drei Monaten gewonnenen Benutzer, das anfängliche Umsatzvolumen
  • Die Gesamtzahl der Downloads über einen bestimmten Zeitraum
  • Die Dynamik des Verkehrswachstums

- Sie nennen es. Dies hängt von einer bestimmten Richtung ab, die Sie mit Ihrem Geschäft/Projekt/Startup einschlagen, und von Ihrer angenommenen Marketingstrategie.

Zusammenfassung

Sie sollten verstehen, dass MVP keine Rohversion der App ist, sondern eher eine Minimalversion, mit der die Benutzer die Idee bewerten können. Tatsächlich ist es Ihr Weg zum Erfolg, da das Kundenfeedback Ihnen helfen wird zu verstehen, worauf Sie sich konzentrieren müssen.

Eine andere Metapher für MVP ist das sogenannte Cupcake-Prinzip. Um zu verstehen, wie der ganze Kuchen schmecken wird, muss man nicht erst einen vorbereiten. Es reicht, einen kleinen Cupcake zu machen, aber stellen Sie sicher, dass er besser ist als der der Konkurrenz, denn das ist die Chance, die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen.

Ausserdem sollten Sie, auch wenn Sie wirklich gute App-Ideen haben, keine Angst haben, diese zu veröffentlichen. Ihre Ängste sind Ihr schlimmster Feind, der Sie davon abhalten kann, ein grossartiges MVP zu erstellen.

Im intensiven intAustausch mit unseren Kunden erreichen wir beste Resultate für einen Startup Prototypen (MVP)

beauftragen. Haben Sie eine eigene App-Idee? Wenn Sie erstklassige, professionelle App-Entwickler wollen, die Ihnen helfen, sie möglichst vorteilhaft zu implementieren, dann zögern Sie nicht, unser Team zu kontaktieren. Wir bieten agile Entwicklung  Full-Stack Outsourcing mit garantierten Ergebnissen.

Wir zeigen Ihnen, wo Sie am besten anfangen und führen Sie durch den gesamten Zyklus der Projektumsetzung:

  1. Wir beginnen mit einer professionellen Beratung & Analyse Ihres speziellen Geschäfts - dessen Tendenzen & Nische;
  2. Weiter klären wir, wie Sie auf Basis Ihrer ersten Idee ein MVP erstellen können, welche Features sofort darin enthalten sein sollten & welche auf die weitere Umsetzung warten können;
  3. Dann helfen wir Ihnen, das benötigte Entwicklungsbudget und die Zeitressourcen zu minimieren, besorgen Ihnen ein Mark-up des Endprodukts und unterstützen Sie bis zum Zeitpunkt der Softwarebereitstellung und -freigabe.

Kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie noch offene Fragen haben oder Preiskontingente anfragen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

JETZT ANFRAGEN

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Lesen Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie ablehnen können.